Zum Inhalt springen
Home » Blog » Texte für erklärungsbedürftige Branchen: 5 hocheffektive Tipps

Texte für erklärungsbedürftige Branchen: 5 hocheffektive Tipps

  • 9 min read

Texte für erklärungsbedürftige Branchen schreiben. Du arbeitest in einer Branche, die erklärungsbedürftig ist? Vielleicht in der Tech-Branche, im Gesundheitswesen oder in der Finanzwelt? Dann sind deine Produkte und Dienstleistungen komplex. Da müssen deine Texte umso klarer und verständlicher sein. Denn nur so verstehen deine Kunden wirklich, was du zu bieten hast.

Warum sind gute Texte so wichtig?

Erklärungsbedürftige Branchen stehen vor einer Herausforderung, die andere Branchen so nicht haben. Noch bevor sie ins Marketing und in den Vertrieb starten können, müssen sie Verständnis aufbauen. Deine Kunden müssen das Produkt oder die Dienstleistung verstehen, bevor sie auch nur erwägen, bei dir zu kaufen.

Gute Texte für erklärungsbedürftige Branchen sind entscheidend. Komplexe Dinge verständlich, einfach und überzeugend aufzubereiten ist eine Kunst für sich.

5 hocheffektive Tipps für klare und verständliche Texte

  1. Sprich die Sprache deiner Kunden: Verwende keine Fachbegriffe, die nur „Insider“ verstehen. Erkläre alles so, dass auch jemand ohne Vorkenntnisse folgen kann. Denn so fühlen sich deine Leser abgeholt und verstanden.
  2. Nutze Beispiele und Vergleiche: Erkläre komplexe Themen mit alltäglichen Beispielen. Vergleiche helfen dabei, schwierige Konzepte greifbar zu machen.
  3. Sei strukturiert: Gliedere deine Texte klar. Verwende Absätze, Überschriften und Aufzählungen. So erfasst deine Leserschaft den Inhalt leicht und versteht auf Anhieb, worum es geht.
  4. Erzähle Geschichten: Geschichten bleiben im Kopf. Wenn du eine Geschichte erzählst, die zeigt, wie dein Produkt einem Kunden geholfen hat, ist das viel eindrucksvoller.
  5. Sei konkret: Verzichte auf vage Aussagen. Nenne konkrete Vorteile und Anwendungen deines Produkts. Das macht deinen Text glaubwürdig und nützlich.

Selbst wenn du nur diese 5 Tipps beachtest, hast du schon viel getan!

Texte für erklärungsbedürftige Branchen: 3 häufige Bedenken

Erfahrungsgemäß gibt es 3 Hauptbedenken, die bei Texten für erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen immer wieder auftreten. Lass uns gemeinsam sehen, wie du diese Hürden meisterst.

Bedenken Nr. 1: Informationsverlust

Du hast Sorge, dass dein Thema zu komplex ist, um es einfach und verständlich darzustellen. Viele erklärungsbedürftige Unternehmen fürchten, dass wichtige Details verloren gehen oder missverstanden werden, wenn sie Texte vereinfachen. Dabei ist genau das Gegenteil der Fall. Gerade eben durch die Einfachheit, machst du Informationen klar und verständlich. Das muss nicht auf Kosten von Details gehen! Auch Details lassen sich hervorragend in verständlichen Texten vermitteln.

Lösung

Setze auf klare Strukturen und einfache Sprache. So versteht dich deine Zielgruppe, ganz ohne Informationsverlust. Texte für erklärungsbedürftige Unternehmen müssen nicht kompliziert sein, um professionell zu wirken.

Bedenken Nr. 2: Laien überfordern, Experten abschrecken

Ein weiteres häufiges Bedenken ist die richtige Balance bei der Ansprache deiner Zielgruppe zu finden. Du möchtest sowohl Fachleute als auch Laien erreichen? Dabei hast du Angst, entweder zu technisch zu schreiben und damit Laien abzuschrecken oder zu simpel und damit Experten zu langweilen.

Lösung

Hier hilft dir nur eine klare Definition deiner Zielgruppen. Wer soll auf welchen Plattformen angesprochen werden? Ist deine Website für Kunden, die Laien auf dem Gebiet sind? Dann solltest du kein Vorwissen voraussetzen und technische Begriffe ohne Fachjargon erklären. Sprichst du auf Twitter (X) z.B. potentielle Kooperationspartner an, die vom Fach sind? Dann biete tiefere Brancheneinblicke für dein Expertenpublikum.

Bedenken Nr. 3: Glaubwürdigkeit

Du möchtest, dass deine Texte professionell wirken und Vertrauen schaffen, anstatt Zweifel zu wecken. Manchmal besteht die Sorge, dass zu werblich klingende Texte die Glaubwürdigkeit untergraben. Texte für erklärungsbedürftige Branchen sollten nicht reißerisch sein.

Lösung

Setze auf einen seriösen und dennoch nahbaren Ton. Gib konkrete Informationen, zeige Expertise und verzichte auf übertriebene Werbeversprechen. Auf diese Weise sind Texte für erklärungsbedürftige Unternehmen sowohl informativ als auch vertrauenswürdig.

Texte für erklärungsbedürftige Produkte

Texte für erklärungsbedürftige Produkte zu erstellen, erfordert besonderes Können. Du musst technische Details und Funktionen so erklären, dass sie für die Zielgruppe verständlich sind. Dabei hilft es, anschauliche Beispiele und Analogien zu verwenden. So bringst du komplizierte Konzepte in einen vertrauten Kontext. Achte darauf, den Nutzen deines Produkts klar hervorzuheben. Außerdem solltest du Schritt-für-Schritt-Anleitungen und visuelle Hilfen zu nutzen.

Texte für erklärungsbedürftige Dienstleistungen

Texte für erklärungsbedürftige Dienstleistungen sollten besonders klar und präzise sein, da Dienstleistungen oft abstrakter sind als Produkte. Erkläre deinen Dienstleistungsprozess Schritt für Schritt. Verdeutliche, wie dein Service ein spezifisches Problem löst oder einen besonderen Mehrwert bietet.

Kunden suchen nach Zuverlässigkeit und Expertise, daher ist es wichtig, erfolgreiche Fallbeispiele oder Kundenbewertungen zu präsentieren. Vermeide unnötigen Fachjargon und nutze einfache Sprache, sodass deine Leser sich nicht überfordert fühlen.

Texte für erklärungsbedürftige Branchen

Branchenbeispiele: Finanzen, IT, Ingenieurswesen, Automatisierung

Erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen gibt es in vielen Branchen. Einige davon stellen wir hier vor.

Texte im Finanzwesen

In der Finanzbranche geht es um komplexe Produkte wie Anlageoptionen, Versicherungen, Kredite oder auch neuere Entwicklungen wie Kryptowährungen. Deine Texte müssen hier nicht nur die Funktionsweise erklären, sondern auch Vertrauen schaffen. Nutze einfache, klare Sprache, um Konzepte wie Zinseszins oder Risikostreuung zu erklären.

Zeige den Mehrwert deiner Finanzdienstleistung durch alltägliche Beispiele und Erfolgsgeschichten. Indem du Transparenz und Expertise kombinierst, machst du es deinen Kunden einfach, fundierte Entscheidungen zu treffen. Lies hier, was einen guten Finanztexter ausmacht.

Wir von 7writers schreiben für Finanzunternehmen und Finanzdienstleister. Was genau wir tun, zeigen wir dir in unserer Leistungsübersicht Finanztexte.

Texte in der IT

IT-Unternehmen stehen vor der Herausforderung, hochtechnische Produkte und Dienstleistungen verständlich darzustellen. Ob es um SaaS-Lösungen, Cloud-Technologien, FinTech, Cybersicherheit oder Software-Entwicklung geht – deine Texte sollten technische Details klar und einfach erklären.

Erfahrene IT-Texter nutzen z.B. Analogien, Storytelling und visuelle Hilfsmittel, um komplexe Konzepte greifbar zu machen. Erkläre, wie deine IT-Lösungen spezifische Probleme lösen und den (Arbeits-)Alltag deiner Kunden erleichtern. So können auch weniger technisch versierte Kunden den Mehrwert deiner Dienstleistungen nachvollziehen.

Eine besondere Form von Texten in der IT ist das UX writing. Hier geht es darum, Funktionalität, User Journeys und Texte in Einklang miteinander zu bringen.

Insbesondere Content Marketing bringt IT-Unternehmen große Vorteile. Denn Content bietet ausreichend Raum, um deine Kundschaft und Interessenten zu bilden. „Educational Content“ macht hier besonders Sinn.

Wir von 7writers schreiben für zahlreiche Unternehmen aus dem IT-Bereich. Ob SaaS, Automatisierung, FinTech oder Cyber Security. Was genau wir tun, zeigen wir dir in unserer Leistungsübersicht IT-Texte.

Texte im Ingenieurswesen

Im Ingenieurswesen sind oft detaillierte technische Spezifikationen und Prozesse zu beschreiben. Hier ist es wichtig, sowohl die Präzision als auch die Verständlichkeit zu wahren. Erkläre technische Details wie Materialien, Methoden oder Bauweisen in klaren, einfachen Worten. Zeige anhand von Projekten und Fallstudien, wie deine Ingenieurslösungen erfolgreich umgesetzt wurden. So machst du deutlich, dass deine Expertise sowohl innovativ als auch zuverlässig ist.

Wir von 7writers schreiben für Ingenieurbüros. Was genau wir tun, zeigen wir dir in unserer Leistungsübersicht Engineering.

Sinnvoller Content für erklärungsbedürftige Unternehmen

Für erklärungsbedürftige Unternehmen ist sogenannter „educational content“ ein wichtiger Grundpfeiler im Marketing. Hierbei geht es darum, Inhalte zu erstellen, die nicht nur informieren, sondern echten Mehrwert bieten. Artikel, Whitepaper und Fallstudien geben tiefere Einblicke in deine Produkte oder Dienstleistungen. Außerdem verdeutlichen sie die Nützlichkeit deiner Lösungen. Zusätzliche Infografiken und Videos bereiten komplexe Themen visuell auf und machen sie leichter verständlich.

Helpcenter

Ein Helpcenter ist eine ausgezeichnete Ressource für erklärungsbedürftige Unternehmen. Denn es spart dir wertvolle Zeit für ausführliche Erklärungen per Telefon und E-Mail. In einem gut aufgebauten Helpcenter finden Kunden und Interessenten rund um die Uhr Antworten auf ihre Fragen.

Durch klare und präzise Anleitungen, FAQs, Videos und Audiodateien bietest du schnelle Erklärungen und Problemlösungen. Indem du deine Kunden dazu ermächtigst, sich Fragen selbst zu beantworten und Probleme eigenständig zu lösen, steigerst du nicht nur ihre Zufriedenheit, sondern reduzierst auch massiv den Supportaufwand. Denn 60-80% weniger Supportanfragen durch Helpcenter sprechen für sich.

Unseren Kunden bieten wir nicht nur einzelne Helpcenter-Artikel sondern setzen auf Wunsch auch gesamte Helpcenter technisch um.

Data Driven Copywriting

Data Driven Copywriting ist eine innovative Methode, um Texte für erklärungsbedürftige Unternehmen zu optimieren. Hierbei werden Datenanalysen genutzt, um herauszufinden, welche Inhalte und Formulierungen bei deiner Zielgruppe am besten ankommen. Durch A/B-Tests und Nutzeranalysen findest du heraus, welche Überschriften, Call-to-Actions und Textlängen die besten Ergebnisse erzielen. Indem du datenbasierte Entscheidungen triffst, verbessert du deine Texte kontinuierlich verbessern und erhöhst deine conversion rate.

Fazit

Texte für erklärungsbedürftige Branchen zu schreiben, ist eine Kunst. Aber mit den richtigen Tipps und Tricks schreibst du Texte, die verständlich sind und überzeugen. Hier noch einmal die wichtigsten Schreibtipps zusammengefasst:

  • Klare und verständliche Sprache: Vermeide Fachbegriffe und erkläre alles so, dass auch Laien folgen können.
  • Beispiele und Vergleiche verwenden: Mache komplexe Themen durch alltägliche Beispiele greifbarer.
  • Struktur und Übersichtlichkeit: Setze auf eine klare Gliederung mit Absätzen, Überschriften und Aufzählungen für eine bessere Lesbarkeit.
  • Storytelling: Schaffe emotionale Verbindungen um das Verständnis zu fördern.
  • Konkrete Aussagen: Nenne konkrete Vorteile und Anwendungen deines Produkts oder deiner Dienstleistung.
  • Zielgruppenspezifische Ansprache: Für wen schreibst du? Je präziser deine Antwort darauf ist, desto besser.
  • Vertrauen aufbauen: Schreibe professionelle, aber nicht werblich klingende Texte, um die Glaubwürdigkeit zu erhalten.

So gelingt dir das Texten für erklärungsbedürftige Dienstleistungen und Produkte.

Du brauchst Content?